bevor es jetzt Sturmböen und Regen gibt, bin ich heute Mittag nochmals auf die Sophienhöhe hoch

Zum ersten mal habe ich die Strecke ohne Absteigen gemeistert. 🙂 5424 Pedaltritte habe ich gebraucht. Auf dem Rückweg waren es nur 2500 :D. Meine Radtour startete bei tollem Wetter. Als ich oben angekommen bin wurde es richtig kalt und windig. Ich bin direkt wieder runter. Weil eich ja jetzt jede Kurve kenne, hab ich die Abfahrt etwas schneller genommen. 😀

Aufzeichnung Aufstieg/Abstieg

Je länger der Aufstieg um so schneller der Abstiegt  Hase Schildkröte  Diagramme via Endomondo

für Alle Runkeeper.com nutzer habe ich die strecke zum nachmachen mal abgespeichert vielleicht hat beim nächsten mal jemand Lust mit zu fahren http://runkeeper.com/user/kehrseite/route/2874967

– at Sophienhöhe

View on Path

Advertisements

Ausflug auf die Sophienhöhe in Zeitraffer

Video Aufstig zur Sophienhöhe

In letzter Zeit fahre ich einmal pro Woche die Sophienhöhe hoch und runter. Die  Sophienhöhe ist ein künstlich angelegter Berg, der einfach nur  als Abraumhalde  vom Tagebau Hambach angelegt wurde.

Von meinem Startpunkt bis zum Gipfel sind es  ca.13 KM und 200  Höhenmeter. Wie in den Vorhersagen angekündigt war gestern bei uns  das  perfekte Wetter für einen Sonnagsausflug. Den Aufstieg habe ich in  930  Bildern festgehalten wie ihr im Video sehen könnt.

Ganz ohne abzusteigen habe ich es bisher noch nicht hin bekommen. Aber früher  oder später werde ich auch die 3 steilsten Anstiege schaffen. :)) Leider ist mir heute beim streckenaufzeichnen das Smartphone abgestürzt… Hier findet ihr eine Aufzeichnung aus meinem Runkeeper Archiv und eine Komoot Tour 🙂Weg auf die Sophienhöhe
 Für spätere Touren kaufe ich mir jetzt diese Fitbit Alternative.